Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny

Kurt Weill (1900 - 1950)


Patrick Simper als Joe

 
Über den Komponisten

Kurt Weill geboren am 2. März 1900 in Dessau; gestorben am 3. April 1950 in New York.
Er entwickelte für Brechts episches Theater einen neuen Typus der Bühnenmusik (eine Synthese aus Unterhaltungsmusik, Moritat, kabarettistischen Chanson und klassizistischen Elementen der Kunstmusik). In den USA schrieb er für Theater des Broadway. Erzielte mit der 'Dreigroschenoper' 1928 (nach J. Pepuschs 'Beggar's Opera' von 1728 in der Bearbeitung von B. Brecht) einen Welterfolg.
Hauptwerke:
'Dreigroschenoper' 1928, 'Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny' 1930, 'Die Bürgschaft' 1932, 'Lady in the Dark' 1941, 'Down in the Valley' 1948, 'Lost in the Stars' 1949, Ballett mit Gesang 'Die sieben Todsünden' 1933 (nach Brecht), schrieb auch Kammermusik, Filmmusik u. Lieder....